Kaspersky
Solved

KSC-Agent restlos entfernen

  • 18 April 2019
  • 1 reply
  • 875 views

Guten Morgen,

und da hab ich gleich das nächste Problem.... :(

Ich habe einen neuen Server mit KSC 11 und aktuellen Versionen des Agent, KES und Kaspersky für Windows Server aufgesetzt, um den alten Server mit KSC 10 abzulösen.
Über den neuen KSC hab ich die Agents nach und nach auf die neuste Version aktualisiert und danach die neuen Kaspersky für Windows Server 11 drüberinstalliert.
Bei allen Servern hat das über den KSC prima geklappt, außer natürlich bei einem. Der neue KSC meldet bei der Aktualisierung des Agent einen "fatalen Fehler".
Also hab ich den alten Agent einfach mal manuell auf dem Server deinstalliert, aber der KSC meldet wieder den "fatalen Fehler".
Wenn ich nun aber vom alten KSC aus den alten Agent wieder installieren will (um ihn danach wieder aktualisieren zu können), dann sagt mir der KSC "der Agent ist schon/noch installiert".
Mit dem kavremover konnte ich zwar den Kaspersky für Windows Server komplett deinstallieren, aber eine installierte Agent-Installation hat er nicht gefunden.

Auf C: waren noch leere Verzeichnisse von Kaspersky Labs, die ich entfernt hab. In der Registry ist auch noch einiges. Da will ich aber nicht so viel händisch herumfingern...

Gibt es vielleicht die Möglichkeit, den Agent manuell lokal zu installieren?
Oder gibt es die Möglichkeit, wirklich alle Reste vom alten Agent zu eliminieren? Irgendwas muss ja noch da sein, woran der alte Server erkennt, das da der alte Agent noch drauf ist...

Bin für jede Hilfe dankbar

Grüße
Matthias
icon

Best answer by addy0604 18 April 2019, 10:42

View original

1 reply

Hallo, ich noch mal,

wie es aussieht hab ich es hinbekommen. Ich hab den Agent manuell über die KLShare-Freigabe installiert. Unter Packages\NetAgent_11.0.0.1131 einfach das Setup ausgeführt, den neuen Server angegeben und durchinstalliert.
Danach konnte ich wie gewohnt über den KSC den Kaspersky für Server 10.1.1.746 installieren.
Im KSC taucht der Server auf und übernimmt bereitwillig Aufgaben und Richtlinien... alles wieder gut :)

Grüße
Matthias

Reply