Kaspersky
Question

Firefox

  • 3 December 2020
  • 11 replies
  • 195 views

Hallo,

wir verwenden den Firefox ESR 78.3 mit der mozilla.cfg für die vordefinierten Einstellungen. In diese Datei steht der Eintrag für die Verwendung der Windows Zertifikate. So wie es Kaspersky auch empfiehlt.

Leider fügt Kaspersky einen Eintrag am Ende der Datei hinzu und achtet nicht auf die Schreibweise. Somit ist die Mozilla.cfg nicht mehr verwendbar und beim Starten von Firefox kommt die Fehlermeldung. Diese Problem tritt mit KES 11.4 unf 11.5 auf.

Gibt es einen Patch der dieses Problem behebt?


11 replies

Userlevel 6
Badge +5

Hallo Ralf,

wäre mir nicht bekannt - da müsstest du dich an den Support wenden.

Ist zwar keine Lösung, aber du könntest mal testen, ob dir diese lokale Konfiguration weiter hilft:
 


Das ist nur auf dem Client zu finden und noch nicht in der Richtlinie abgebildet.
Siehe https://support.kaspersky.com/KESWin/11.5.0/de-DE/202714.htm

Grüße
Alex

Hallo Alex,

vielen Dank für deine Antwort. Die Einstellung habe ich gefunden und die ist auch so richtig und gewollt.

Das Problem melde ich dem Support.

Userlevel 6
Badge +5

Gerne die Ticket-ID hier posten - gib Bescheid, wenn ich da nachfassen soll.

Grüße
Alex

Das mache ich...

Die Support ID lautet: Support - ID INC000012167966

Es geht vorwärts...

Vom Support habe ich pf8611 bekommen. Muss das ganze aber noch weiterhin testen.

Der Patch löst mein Problem nicht.

Ist diese Einstellung für den Firefox neu bei der KES Version 11.5? Das gleiche Verhalten hatte ich bei ein paar Rechneren auch schon bei der Version 11.4.

Wir haben den Firefox schon so eingestellt damit die Zertifikate von Windows vewendet werden. Somit brauchen wir die Möglichkeit nicht. Bei der Installation ist sie aber aktiviert und über das KSC kann ich das nicht einstellen.

 

Jetzt ist die KES 11.6 raus gekommen und leider immer noch das selbe Problem.

Gibt es in der Zwischenzeit einen Patch dafür? Die Funktion wird einfach schlecht umgesetzt.

Userlevel 6
Badge +5

Jetzt ist die KES 11.6 raus gekommen und leider immer noch das selbe Problem.

Gibt es in der Zwischenzeit einen Patch dafür? Die Funktion wird einfach schlecht umgesetzt.

Da hast du recht.

Es war schon immer ein Fehler Funktionen einzuführen, die nicht über die Richtlinie steuerbar sind. Leider macht Kaspersky diesen Fehler gefühlt alle 5 Jahre mal.

Auch wenn es nervt: Ich würde dir empfehlen erneut ein Ticket beim Support zu erstellen, um das Problem erneut zu adressieren.

Grüße
Alex

Danke für den Hinweis. Dann nerve ich den Support nochmals.

Die Problematik ist seit Version 11.4 vorhanden. Da gab es nicht ein mal die Möglichkeit der Konfiguration.

Callnummer: INC000012566374

Reply