Kaspersky
Solved

KIS 21 hat als default Einstellung die Anlagenfilterung [MOVED]

  • 9 January 2021
  • 4 replies
  • 178 views

Hallo

Update auf KIS 21 hat als default Einstellung die aktive Anlagenfilterung unter Mail-Anti-Virus-Einstellungen. PDF-Dateien werden in Outlook somit in der Dateiendung von .pdf in .pd_ geändert. Dies betrifft alle Dateien aller Mails die in Outlook gespeichert sind.

Ich habe diesen default Einstellung wieder zurückgeändert, aber am Beispiel der PDF-Dateien bleiben die seit dem Update geänderten .pd_ Dateiänderungen bestehen.

Bietet hier Kaspersky eine Möglichkeit das ganze wieder zurückzuändern? Ist ja schon dreist eine derartige Voreinstellung unterzuschieben. Zur Not nehme ich auch eine Batch-Datei.

icon

Best answer by Schulte 9 January 2021, 12:16

Hallo @misterfish,

im englischen Forum gab es einen längeren Thread zum Thema.

Aus dem Verlauf lässt sich schließen, dass KL kein Tool zum Wiederherstellen der originalen Dateiendungen plant.
Tut mir leid, aber Du musst das manuell hinbiegen.

View original

4 replies

Userlevel 3

@misterfish ,

ich habe es mal bei mir getestet.

Einstellungen: Mail-Anti-Virus → Erweiterte Einstellungen→ Anlagenfilter anpassen

 

 

Setze ich den Status auf aktiv werden die Anhänge umbenannt. (.pd_)

Bei inaktiv ist die Dateiändung .pdf

Per default ist bei mir allerdings alles inaktiv!

Wie ist oder war es bei Dir?

Hallo Tschekker,

Danke für deine schnelle Antwort.

Die von dir beschriebene Funktionalität passt soweit. Ich hatte diese Einstellung, nachdem ich gemerkt habe, dass KIS mir die Dateiendungen aller Dateien in Outlook mit einem underscore “_” geändert hat, wie von dir beschrieben inaktiv gesetzt. Fakt ist, dass bei mir erst mit dem KIS Update der default auf aktiv geändert wurde.

Dateien in neue Mails werden nun nicht mehr verändert. Mein Problem ist aber, dass alle Dateien, die in dem Zeitraum des Updates bis zum Bemerken des “Fehlers” in Outlook geladen wurden so verändert wurden, dass der underscore verbleibt. Schön wäre nun wenn es hier von Kaspersky eine Möglichkeit gäbe die Dateien in einem Massenlauf wieder zurückzuändern.

(bin heute Abend wieder online)

VG misterfish

Userlevel 7
Badge +7

Hallo @misterfish,

im englischen Forum gab es einen längeren Thread zum Thema.

Aus dem Verlauf lässt sich schließen, dass KL kein Tool zum Wiederherstellen der originalen Dateiendungen plant.
Tut mir leid, aber Du musst das manuell hinbiegen.

Hallo Schulte,

okay, dachte ich mir schon - ist halt echt enttäuschend und steht Kaspersky gar nicht gut …

VG misterfish

Reply / Ответить