Kaspersky
Question

Anti Spyware - Anti Maleware oder nur Anti Virus mit Firewall

  • 20 February 2021
  • 4 replies
  • 125 views

Hallo, ich hatte früher bereits Kaspersky und hatte das Gefühl das ich hier “nur” mit einem Antivirus und einer Firewall ausgestattet bin. Bei Norton beispielsweise konnte ich zusätzlich einen Anti-Keylogger aktivieren was bei Kaspersky nicht ging. Aktuell bin ich auf der Suche nach einem Vollschutz für Android - iOS -Mac und Windows 10.

 

Da ich jetzt noch mehrere Programme kombiniere also, Free Firewall + Spybot + Malwarebytes was aber ziemlich nervt würde ich gerne wissen ob Kaspersky das alles kann.

Vielen Dank!

 


4 replies

Userlevel 4
Badge

 

Vielen Dank, wie sieht es aus wenn man Netguard oder AfWall+ nutzt ist das dann überflüssig oder immernoch geeignet den Traffic zu beschränken?

 

Ich persönlich finde die Einstellung bei Netguard sehr nützlich das nur eine Verbindung ins Internet besteht wenn der Display an ist gibt es sowas auch?

 

 

@abraduscha,

ich nutze auf 5 Android-Smartphone Netguard (Pro) sowie Kaspersky Internet Sec.

 

Verbindungen ins Internet verbiete ich NUR mit Netguard! Soweit mir bekannt ist, würde dies mit KTS auch nicht funktionieren. Ich für meinen Teil bin mit meiner Kombination sehr zufrieden.

Hoffe dies hilft Dir weiter. 

Userlevel 7
Badge +7

Hi @abraduscha,

leider kann ich Deine Fragen nur für die Windows-Version beantworten. Bei den anderen Versionen muss ein anderer User weiterhelfen, bin da nicht auf dem Laufenden.

In KIS/KTS gibt es diese Möglichkeit nicht. Würde ich aber auch nicht für besonders sinnvoll halten.
Dafür hast Du eine intelligente Firewall, die sich nicht stur an Regeln hält, sondern mit dem AV interagiert. Die Firewall kann z. B. bei der Programmkontrolle nachfragen, ob eine Verbindung von Programm xy wirklich von diesem initiiert wurde. Andernfalls macht die FW die Schotten für xy dicht.
Unter Windows würde ich empfehlen, auf zusätzliche Programme zu verzichten. Wahrscheinlich hätten sie eh nicht den gewünschten Effekt, da für sie immer nur KIS/KTS sichtbar ist.

Vielen Dank, wie sieht es aus wenn man Netguard oder AfWall+ nutzt ist das dann überflüssig oder immernoch geeignet den Traffic zu beschränken?

 

Ich persönlich finde die Einstellung bei Netguard sehr nützlich das nur eine Verbindung ins Internet besteht wenn der Display an ist gibt es sowas auch?

 

 

Userlevel 7
Badge +7

Hallo @abraduscha, willkommen im Forum.

Zunächst zur Windows-Version:

Der Begriff “Anti-Virus” ist heute etwas überholt, Computer-Viren sind kaum noch unterwegs.
KIS (und KTS) bieten Schutz vor allem, was heutzutage anzutreffen ist.
Viren, Ransomware, Würmer, Keylogger, Screenlogger, Adware, PuPs,… Für diese Untergruppen steht der Oberbegriff “Malware” (malicious software).
Einen 100%-Schutz kann es natürlich nicht geben, laut unabhängigen Tests nimmt Kaspersky aber immer einen Spitzenplatz ein.

 

Bei den anderen genannten Betriebssystemen kann keine AV-Software ihre volle Wirkung entfalten, die Einschränkungen seitens der Hersteller sind zu groß.

Für den Mac und für Android funktioniert das noch halbwegs, für iOS ist keine Fremd-AV-Lösung möglich.

Die Mac-Version wackelt aber auch, da bei den M1-Rechnern demnächst keine Kernel-Module mehr eingebunden werden können. Ob Kaspersky mit den dann nur noch erlaubten System-Modulen einen ausreichenden Schutz hinbekommt ist abzuwarten.

Reply