Kaspersky
Solved

Password Manager kann nicht installiert werden

  • 29 September 2019
  • 21 replies
  • 1569 views

Userlevel 2
Guten Abend,
habe auf meinem System Kaspersky Security Cloud in der aktuellsten Version installiert und wollte auch den Password Manager installieren. Besitze eine 30 tägige Testlizenz für 5 Rechner (über Google Playstore bezogen).
Doch leider bricht die Installation mit einem "unbekannten Fehler" ab. Habe das Programm auch schon manuell heruntergeladen und versucht zu installieren, doch es kommt der gleiche Fehler.



Deinstallation und Neuinstallation der ganzen Software brachte auch nicht den gewünschten Erfolg.
Hat noch wer das Problem oder kennt eine Lösung?

Gruß
Nintec
icon

Best answer by Schulte 29 September 2019, 15:58

Sieht so aus, als hätte Kaspersky die Struktur der Webserver geändert.
Der Downloader scheint die Installationsdateien nicht zu finden. Hab' schon einige Versionen durchprobiert, aber mit keiner klappt es.
View original

21 replies

Habe gestern mein PC neu eingerichtet und kann den Password Manager leider auch nicht mehr Installieren. Die gleiche Fehlermeldung wie bei Dir "Unbekannter Fehler" . Habe so gar eine Lizenz für 208 Tage (Kaspersky Total Security).

He Kaspersky Team was ist da los?


Gruss
Huebi
Userlevel 5
Badge +1

He Kaspersky Team was ist da los?


Gruss
Huebi


Morgen Huebi,

Dies ist ein Helfer Forum und kein Kaspersky Mitarbeiter ist hier anwesend im Deutschen Raum. Bitte wende Dich wie in der Anleitung an den Support.
Userlevel 2

Die gleiche Fehlermeldung wie bei Dir "Unbekannter Fehler" .



Na das beruhigt mich etwas. Scheint also nicht nur bei mir zu liegen der Fehler, sondern eventuell ein Bug der neuen 20er Version?
Weiß jemand, ob das schon bekannt ist?

Habe mal den Support per Mail kontaktiert.
Userlevel 3
Badge
Same here!

Habe auf einem Test-PC das upgrade von KIS 19 auf 20 gemacht. Fehlermeldung wie beim Themenstartarter. Reboot, new clean install und wieder Fehlermeldung ... Looping und PW-Manager lässt sich nicht installieren...Leider deinstallieren ja auch nicht wie aus den anderen threads bekannt...

Was ist da los? Des KIS 20 Kit ist ja nicht mehr Beta oder vielleicht doch???

PS: Ticket beim Support gemacht.
Userlevel 7
Badge +8
Hallo zusammen?
Wird Admin profil für die Installation verwendet🤔?
Userlevel 2
Hallo zusammen?
Wird Admin profil für die Installation verwendet🤔?


Habe es sowohl mit Adminprofil, sowie auch als normaler Benutzer probiert.
Immer das gleiche Problem


Same here!

Habe auf einem Test-PC das upgrade von KIS 19 auf 20 gemacht. Fehlermeldung wie beim Themenstartarter.

PS: Ticket beim Support gemacht.


Scheint also wirklich ein Bug zu sein.
Wird sowas nicht getestet?
Userlevel 3
Badge
Jo eh! Für OS update und SW upgrades bzw. installs verwende ich immer den (sonst deaktivierten) ADMIN account. Der "normale" User hat bei mir keinen Admin Rechte.
Userlevel 7
Badge +7
Sieht so aus, als hätte Kaspersky die Struktur der Webserver geändert.
Der Downloader scheint die Installationsdateien nicht zu finden. Hab' schon einige Versionen durchprobiert, aber mit keiner klappt es.
Userlevel 2
Na dann sollte das ja bald auffallen und schnell behoben werden können.
Userlevel 5
Badge +1
Same here!Wird sowas nicht getestet?


Auch nicht gemeldet wird was Automatisch von den Servern. KL sollte dass ändern wenn möglich
Userlevel 3
Badge
Mir wäre es lieber ich kann den PW Manager erfolgreich de-installieren als ohne Fehler und ohne meinen Zustimmung zu installieren...

PS: auch dazu ist ein Ticket beim Support offen
Userlevel 2
Habe eben folgende Antwort vom Support erhalten, welche mein Problem behoben hat:

Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank dass Sie sich an den technischen Support von Kaspersky gewandt haben und für die gesandten Daten.

Versuchen Sie die Installation mit folgendem Link auszuführen: https://box.kaspersky.com/f/f02192c3dee94d438228/
Entpacken Sie dazu das Archiv und führen Sie die Datei "kpm_local.exe" aus.
Userlevel 3
Badge
Eine Frage...zig Antworten...

Bei mir hat der Support gesagt "Normalerweise sollte die Installation der Kaspersky Internet Security 2020 ohne den Kaspersky Password Manager möglich sein und wenn das Programm versehentlich installiert wurde, dann kann es definitiv deinstalliert werden"

Der Support wollte mehr Info um mein" Anliegen bestmöglich bearbeiten zu könnem". Mal sehen...
Anscheinend geht KIS 20 ohne PW-Manager....die Frage ist nur WIE????

Keep you posted.
Userlevel 7
Badge +7
Hab' die 2020 ohne PM laufen, es gab aber auch schon Berichte, dass der PM zusätzlich als Free-Variante installiert wurde.
Ich stelle mir das so vor wie bei der "Kaspersky Secure Connection". Die kann man bekanntlich ja (ohne Einbuße) über die Systemsteuerung deinstallieren.
Geht das mit dem PM nicht?
Userlevel 2
Also ich könnte den Password Manager über die Systemsteuerung einfach wieder deinstallieren.

Userlevel 5
Badge +1
Also ich könnte den Password Manager über die Systemsteuerung einfach wieder deinstallieren.


Ja klar.
Userlevel 3
Badge
Anscheinend ist da im Verlauf des threads was durcheinander gekommen….Ich habe kein Problem mit dem de-installieren des PW Managers, Soweit komme ich nicht. Wie der Themenstarter
- Habe ein Update von KIS 19 auf KIS 20 gemacht
- Dabei hat die Installation ohne zu fragen anscheinend versucht den PW Manager zu installieren
- Dabei kam die Fehlermeldung „Unbekannter Fehler…“ und die Aufforderung die Installation neu zu starten
- Der Neustart der Installation führ zum gleichen Fehler und gleichen Hinweis - Install neu starten...

Ich war der Meinung KIS install sollte mich fragen ob ich den PW Manager will. Ansonsten gehe ich davon aus dass es das gleiche Prozedere ist wie bei Secure Connect. Dies wird in der Systemsteuerung aufgezeigt un kann nach der Installation entfernt werden. Ich komme aber erst gar nicht zu einer vollständigen Installation da der Fehler loopt.

Wenn niemand einen Idee hat wieso die KIS20 Installation Fehler bring werde ich KAVremover verwenden und KIS20 von scratch installieren. Ist ja der Test-PC.
Userlevel 2
Hast du die Lösung probiert, die mir der Support mitgeteilt hat?
Bei mir hat es funktioniert.

Zudem wurde bei meiner Installation von KSC20 der PM nicht automatisch mit installiert. Nur die Secure Connection.
Userlevel 5
Badge +1
Tag zusammen,

Anscheinend wird der Bug im laufe des Oktober per Patch beglichen gemäss Support.

Versucht wie schon erwähnt von Nintec diesen Support Vorschlag;

B.
1. Laden Sie die vollständige Version des Password Managers aus diesem Archiv herunter: https://box.kaspersky.com/f/f02192c3dee94d438228/
2. Entpacken Sie alle Daten in einem Ordner Ihrer Wahl und starten Sie die Datei "kpm_local.exe" durch einen Doppelklick.

Userlevel 3
Badge
Hat sich für mich erledigt.
Neuinstallation ist durchgelaufen. Keine Fehlermeldung. Der PW Manager wurde nicht installiert. Es gibt lediglich den "Tipp" in der Mitteilungszentrale "...Installieren Sie Kaspersky Password Manager..."

War wohl eine Verkettung von Zufällen...und meinen Ungeduld
Userlevel 5
Badge +1
Hier noch die Support Information;

Eine Bug Nummer, die dieses Problem klassifiziert, wurde erstellt. Die Bug Nummer lautet: 3709305 .

Folgende Schritte sollten gleich weiterhelfen:

1. Laden Sie bitte folgende Datei vom folgendem Link herunter: https://box.kaspersky.com/f/f02192c3dee94d438228/
2. Öffnen Sie die heruntergeladene Datei und installieren von hier aus Kaspersky Password Manager, indem Sie Datei kpm_local.exe ausführen

Reply / Ответить