Kaspersky

Neues Forum ist eine Enttäuschung

  • 12 May 2019
  • 4 replies
  • 559 views

Userlevel 2
Ich dachte ich bin in einem deutschsprachigen Benutzerforum!
So ist das ein absolutes no go beginnend beim unerträglich hohen Aufwand für das Login bis zum Erstellen von Beiträgen.
Es reicht wenn ich in einem "deutschsprachigen" Forum nur in englisch bedient werde, da muss zur allgemeinen Verwirrung nicht auch noch russisch dazu kommen.

Beispiel:


4 replies

Userlevel 7
Badge +4
Hallo Georg,

wir sind da wohl zu 99,9% Deiner Meinung...
Trotzdem erst mal ein "Willkommen im neuen Forum".

Wir Mods versuchen ständig, Änderungen in unserem Sinn (und dem der User) vorzuschlagen und auf deren Umsetzung hinzuwirken. Geplant war noch nicht mal ein deutschsprachiges Unterforum, da hat man dann doch zum Glück auf die internationalen Mods gehört.
Es sind einige Verbesserungsvorschläge von den Admins anerkannt, nur die Umsetzung fehlt.
Der Hersteller der Forensoftware hat versichert, dass er flexibel auf Änderungswünsche reagiert. Wird langsam Zeit, dass er das unter Beweis stellt...
Userlevel 2
Ja hoffen wir mal das sich da was zum guten ändert so wie es jetzt ist ist es nicht gut
Hallo,

ich finde das Forum auch sehr enttäuschend. Ich habe Kaspersky seit Version 6.0. Dabei fand ich immer besonders wichtig, das es ein sehr gutes deutsches Forum gibt. Das war für mich auch immer ein Kaufgrund. Das jetzige Forum ist nur noch ein normales Forum, eher schlecht als recht. Kaspersky sollte erkennen, dass das alte Forum für viele ein Kaufgrund gewesen ist. Schnelle Gute Hilfe.
Userlevel 7
Badge +4
Hallo vch1, auch Dir ein "Willkommen im neuen Forum".

Die Forensoftware lässt schwer zu wünschen übrig, da sind wir uns alle einig.
Das "gute deutsche Forum" können wir aber auch hier wiederauferstehen lassen. Es hat davon gelebt, dass viele Nutzer viel Erfahrung eingebracht haben. Jeder konnte seinen Teil beitragen, egal ob Neuling oder alter Hase. Profitiert haben aus diesem Mix alle.

Probleme mit KL-Software wird es weiterhin geben, berichtende und helfende User hoffentlich auch. Versuchen wir einfach mal, vorerst mit den eingeschränkten Möglichkeiten hier zurecht zu kommen. (Auch uns Mods fehlen noch wichtige Werkzeuge.)

Reply / Ответить