Kaspersky

KIS 2020 [20.0.14.1085(b)] Deutsche Version

  • 30 July 2019
  • 92 replies
  • 14325 views

Userlevel 4
Badge
Nachdem ich die deutsche Version 20.0.14.1085(b) auf mehreren Rechner getestet habe, sind bis dato noch keine Probleme aufgetreten. Diesmal habe ich sogar zum ersten Mal die gesicherten Einstellungen der Version 2019 in die 2020 eingespielt. Dabei trat als netter Nebeneffekt auf, dass alle Einträge im Sicheren Zahlungsverkehr übernommen wurden. Der einzig kleine Makel war ein doppeltes Kaspersky Add-on unter Mozilla Firefox 68.0.1esr, welcher aber nur auch dem Win 10 1809 Rechner auftrat und manuell behoben werden musste. Auch den Rechnern mit Win 10 1903 trat der Fehler nicht auf. Ich habe auch den Eindruck, dass KIS 2020 die Updates und die Untersuchungen zügiger durchführt als KIS 2019. Auch in der Version 2020 lässt sich das alte rote "K" wieder aktivieren.

92 replies

Userlevel 7
Badge +6
Patch D wurde eilig eingeschoben, um eine Sicherheitslücke zu beheben.

Die ursprünglich für Patch D geplanten Verbesserungen kommen nun als Patch E.
Die Veröffentlichung ist für Mitte Oktober geplant.
Userlevel 4
Badge

Nachtrag III


Nachdem ich aus dem englischen Forum erfahren habe, dass sich der Patch (d) wie früher still und heimlich installiert, bin ich alle meine Fehlermeldungen durchgegangen.

  • Tipp Password Manager - nicht behoben!
  • Korrekte Netzwerkübersicht - nicht behoben!
  • Massive Geschwindigkeitseinbußen mit eingeschaltetem Web-Anti-Virus - behoben!



Könnte das mal einer von den Betroffenen überprüfen, ob dem wirklich so ist?



Anderer Punkt:
In den Versionen bis 2020 konnte man im Verzeichnis von Kaspersky die installierten Patches erkennen bzw. nachvollziehen. Bei der aktuellen Version hört es mit Patch (b) auf.



Gibt es dafür einen Grund?
Userlevel 4
Badge

Nachtrag III


Nachdem ich aus dem englischen Forum erfahren habe, dass sich der Patch (d) wie früher still und heimlich installiert, bin ich alle meine Fehlermeldungen durchgegangen.

Kann ich bestätigen bis b nur.

Deine Anfrage;

Massive Geschwindigkeitseinbußen mit eingeschaltetem Web-Anti-Virus - behoben!

Kann ich nicht bestätigen mit Edge/IE/chrome ( 77.0.3865.75 )
Userlevel 4
Badge
der deutsche Kaspersky-FB-Team sagte mir das die offizielle deutsche Versionen für Ende August geplant sind. Sie sprachen vom 27.08.2019 welches ein Dienstag ist
Userlevel 4
Badge

Nachtrag zu KIS 2020:


Eine Eigenheit ist mir bei der Nutzung von der deutschen Version 2020 aufgefallen, sie ist eine echte Datenbremse. Nach mehreren Tests, in Werks-oder angepasste Einstellung, fällt der Download bei mir um über 70 MBit/s ab. Schaltet man die Version 2020 komplett ab, zeigt sich dieses Phänomen nicht. Außerdem pulsiert das rote K ständig beim Speedtest. Natürlich nur im eingeschaltetem Zustand. Nach der Rückrüstung auf die Version 2019 tritt das Phänomen nicht mehr auf und die Downloadgeschwindigkeit bleibt mit und ohne Kaspersky gleich.
Hat jemand ein gleichgeartetes Problem?
Ich werde heute den Support informieren und dann die INC-Nummer posten.

Schönes Wochenende!
Userlevel 4
Badge

Nachtrag II:


Die INC-Nummer lautet INC000010727071.

Hier das Messprotokoll mit Kommentaren.


Userlevel 4
Badge
Ich habe gerade Patch C für KTS 2020 bekommen.

Was gleich auffällt - Patch C hat das neue Logo (das Logo ohne "Lab") in die Kaspersky-Programme gebracht.

https://support.kaspersky.com/us/14376#block0
Userlevel 7
Badge +6
Hallo alle:
@Schulte @Buddel @Longlife @TomTaylor @HorstG @astor27 @MyLife @Tiranon @Dr.Mabuse @dj3d
Es gibt kein KAV Free mehr, es sei denn, ein Kunde / Abonnent von Kaspersky hat eine abgelaufene KAV/KIS/KTS-Lizenz, dann wechselt KAV/KIS/KTS für 365 Tage zu KAV Free.
Der Abonnent hat 15 Tage Zeit, um die ursprüngliche Lizenz zu verlängern oder KAV Free zu verwenden.
----
Für alle, die Kaspersky Free verwenden möchten - das einzige verfügbare Produkt (als direkter Download) ist Kaspersky Security Cl☁ud Free
🙏🏽
Userlevel 4
Badge
Mich würde interessieren. ob sich die Werte bei einem Test zwischen Bundesnetzagentur (nutze einfach den Test via Webbrowser und nicht die App) und Deinen Netzbetreibers unterscheiden. Wenn Du keine exakten Ergebnisse nennen willst, dann reicht auch ein unterscheidet sich "stark", "etwas" oder "gar nicht". Mit dem Pingwert und dem Gefühl kann nicht viel anfangen.

Natürlich kannst Du Dich sofort an den Support wenden, nur da wirst Du auch zu unterschiedlichen Test aufgerufen.
Userlevel 4
Badge
@FLOOD

Ich habe gestern eine Rückmeldung vom Support (ID INC000010689727) erhalten.
Sehr geehrter Kunde,

Ihr Feedback wurde an die die entsprechende Stelle weitergeleitet und die Vorschlags-Nummer 1581494 wurde hierfür erstellt. In diesem Vorschlag möchte man alle Tipps generell und auch den Tipp zur Installation des Password Managers, deaktivieren können. Die Untersuchung dieses Antrags, können leider bis zum einem Jahr andauern, bis dies analysiert und entschieden wird, ob dieser Änderungen in eine künftige Kaspersky Version implementiert werden.

Falls Sie gerne über den Fortschritt dieser Untersuchung in Kenntnis gesetzt werden möchten, werden wir Ihren Fall offen behalten, damit Sie uns direkt per Antwort auf diese E-Mail kontaktieren können.

Alternativ, können Sie den Support in Zukunft, in Bezug auf die oben erwähnte Vorschlags-Nummer 1581494 kontaktieren, damit wir Sie über die vorliegenden Status der Situation informieren können.
Userlevel 4
Badge
Tag zusammen,

Patch c erhalten
Userlevel 4
Badge
Vielen Dank für die Information. Dann bekommt ja auch das nicht privilegierte"Fußvolk" in ca. vier Wochen die deutsche 2020er Version.

Untertänigsten Dank
Buddel


Du hättest natürlich auch die Möglichkeit, raus aus der Schmollecke zu krabbeln und den Support um die deutsche Version 2020 zu bitten. Allerdings würde ich mir dort den Sarkasmus verkneifen.
Bei mir ist das Problem mit den kurzen Ping-Zeiten seit dem Patch "D" behoben.
läuft alles wie immer.
Userlevel 2
Sarkasmus? Den kann ich in meinen Beiträgen nicht erkennen. Ist ja auch egal; ich wollte lediglich wissen, wann die deutsche 2020er Version für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt wird. Von "Schmollecke" kann hier demnach keine Rede sein. Ob die Veröffentlichung der deutschen Version nun vier Wochen früher oder später erfolgen wird, ist für mich völlig unerheblich. Außerdem hat @Tiranon bereits in diesen Diskussionsfaden eine äußerst hilfreiche Antwort mit einem konkreten Datum gestellt, so dass sich weitere Diskussionen meinerseits ohnehin erledigt haben.

Mit vorzüglicher Hochachtung
Buddel
Userlevel 4
Badge
@Longlife
@every17

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen!
Userlevel 4
Badge
Anfrage an die Entwickler in Bearbeitung, berichte wieder.

Userlevel 4
Badge


Nachtrag III


TomTaylor
Anderer Punkt:In den Versionen bis 2020 konnte man im Verzeichnis von Kaspersky die installierten Patches erkennen bzw. nachvollziehen. Bei der aktuellen Version hört es mit Patch (b) auf.

Antwort:

Anfrage an die Entwickler in Bearbeitung, berichte wieder.


Hier TomTaylor, die 2 Antworten von meiner Anfrage her;

Sehr geehrter Kunde,

Wir erhielten eine Rückantwort von den Experten.

1. Solche Patch-Dateien sollten nach ihrer erfolgreicher Installation nicht mehr vorhanden sein. Daher ist das Fehlen von .c und .d erwartet. Manchmal werden aber Patch-Dateien (in dem Fall a. und b.) beibehalten. Warum das geschieht kann nicht genau gesagt werden. Auf jeden Fall wird die Systemleistung dadurch nicht beeinträchtigt.
2.Sehr geehrter Kunde,

Wir erhielten eine Rückantwort von den Experten.

Die Antwort der Entwickler lautet wie folgt:

Das Verhalten der Patch-Appliance wurde geändert. Dadurch ist eine einzelne MSP-Datei vorhanden, die andere Patches in sich enthält (kumulative MSP-Dateien).

Ich hoffe Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben. Vielen Dank.
Userlevel 4
Badge
...
Vielleicht seit ihr mal so lieb..................
...


Klar könnte ich, aber damit wäre Dir nicht geholfen. Mein System läuft ohne Geschwindigkeitseinbußen. Der Ping liegt im Mittel bei 11 ms. Wenn ich jetzt "Deinen Test" machen würde, dann stellte der Support fest, dass alles super läuft. Irgendetwas auf Deinem Rechner "stört" Kaspersky und das steckt in Deinem PC bzw. Notebook. Zwar kann man Hardwarebedingungen nachstellen, aber vielleicht ist es ein Softwareproblem. Um den Fehler zu beseitigen, braucht man Testprotokolle von dem System auf dem der Fehler auftrat.
Userlevel 4
Badge



Bei der neusten "Nachladeversion" bei der Installation von KIS erhält man 20.0.14.1085 c. Hier wird zusätzlich zum nicht ignorierbaren Passwordmanager Tipp, auch eine Verknüpfung für den Passwordmanager (Kaspersky Kennwörter) ungefragt auf dem Desktop angelegt. Diese Verknüpfung löst eine Installationsanweisung aus. Nicht unbedingt die feine Art!

Userlevel 7
Badge +6
Auf den Servern für die Online-Installation ist sie seit gestern freigeschaltet.
Kann also nicht mehr lange dauern.
Userlevel 7
Badge +6
Patch D mag intern in Vorbereitung sein, extern ist noch kein Anzeichen darauf zu sehen.
Userlevel 4
Badge
@Schulte
...oder sie haben die Supportseite nicht angepasst.


Nach Deinen Ausführungen wissen sie sicherlich nicht was sie da tun. Zwar sind in beiden Produktname ein "Free", trotzdem ist doch da ein kleiner Unterschied. Wenn ein neuer Kunde Kaspersky Free herunterlädt und Kaspersky Security Cloud Free erhält, dann würde mich das als Neukunde irritieren. Warum legt man sich mit Mutwillen selbst ein Ei?

… denn sie wissen nicht, was sie tun

Userlevel 4
Badge
@FLOOD


Warum kann das Kaspersky so nicht auf seiner Internetplattform kommunizieren? Ist eine rein rhetorische Frage!
Userlevel 7
Badge +6
Warum kann das Kaspersky so nicht auf seiner Internetplattform kommunizieren? Ist eine rein rhetorische Frage!

Hallo @TomTaylor
Ich stimme zu, Kaspersky's "kommunikation" lässt zu wünschen übrig.
Es ist ein sich wiederholendes problem.
---
Auf thema😉, wie heißen die kleinen "bewegenden Dinge", in deinen Posts sind?
(Ich mag!!😁)
Mfg.
Userlevel 7
Badge +6
lohnt sich das Upgrade von KTS 2019 auf KTS 2020 schon oder gibt es noch Kinderkrankheiten?

Hallo @frank.td
Herzlich willkommen!
So schwer zu beantworten, bc, hatte nicht jeder Benutzer, der ein Upgrade durchgeführt hat, Kinderkrankheiten.
Können Sie uns genau sagen, welche probleme?
Wir können Sie informieren, (wenn) sie angesprochen wurden.
Ich habe 2020 benutzt / getestet, hatte keine nennenswerten Probleme.
(Ich habe eine Überprüfung für 2020, aber es ist kein Fehler, sondern eine "neue Richtung" von Kaspersky, & imo, eine sehr unkluge). Abgesehen davon spielt die persönliche Wahl auch eine Rolle bei der Entscheidung für ein Upgrade.
Die neue Generation enthält Ergänzungen, die in früheren Versionen nicht verfügbar waren.
Freundliche Grüße.

Reply / Ответить