Kaspersky
Solved

KIS 19 blockiert youtube

  • 9 May 2019
  • 3 replies
  • 312 views

Hallo zusammen!
Gestern habe ich (endlich) KIS 19 sauber auf W7 prof. 64 installiert. Die Einstellungen (Datei-AV,Web-AV usw.) wurden von mir, wie in KIS 18, auf HOCH gestellt. Anti-Banner und Webcam-Schutz sind deaktivert. VPN wurde deinstalliert. Alles, auch Sandboxie, lief problemlos.
Heute musste/wollte ich in Youtube ein Video ansehen, was mit KIS 18 einwandfrei ging, wenn ich im IE 11 die Sicherheitseinstellung auf „Mittel" gestellt habe, aber jetzt blockiert KIS 19 die Videos. „Schutz vor Datensammlung" steht auf „Nur Statistik erstellen", aber laut Bericht wurden da wohl alle „youtube.com/watch?v" und „google bzw. googleads" geblockt. Was kann ich tun?
Obwohl mich KIS 19 mit dem ganzen neuen Drumrum etwas „erschlagen" hat, finde ich es fast so gut, wie das neue Forum 🤓 !
MfG
Thomas H.
icon

Best answer by FLOOD 9 May 2019, 13:59

Hallo Thg2,
Herzlich willkommen!
Ich kann leider kein Deutsch sprechen, verlasse mich auf Übersetzer, bitte verzeihen Sie eventuelle Grammatikfehler:
Ist es Windows Betriebssystem / Version?

Ist die Kindersicherung aktiv?

Wenn Sie einen anderen Browser als IE verwenden, tritt dasselbe Problem auf?

Bitte überprüfen Sie auch:
Erweiterte Einstellungen von Web Anti-Virus> URL-Advisor konfigurieren> Software, Audio, Video - Ist dies für die Blockierung / Kontrolle ausgewählt?
Fügen Sie einen Ausschluss hinzu> Konfigurieren Sie vertrauenswürdige URLs> Hinzufügen> Youtube
Bitte überprüfen Sie auch die Anti-Banner-Einstellungen.

Laut "dem Bericht zufolge hat es wahrscheinlich alle youtube.com/watch?v und google oder googleads blockiert"

Können Sie uns bitte die Einzelheiten des Berichts mitteilen?

Referenzen, die helfen können:
https://help.kaspersky.com/KIS/2019/de-DE/68982.htm
https://help.kaspersky.com/KIS/2019/de-DE/68986.htm

Informieren Sie uns bitte?
Vielen Dank
View original

3 replies

Userlevel 7
Badge +5
Hallo Thg2,
Herzlich willkommen!
Ich kann leider kein Deutsch sprechen, verlasse mich auf Übersetzer, bitte verzeihen Sie eventuelle Grammatikfehler:
Ist es Windows Betriebssystem / Version?

Ist die Kindersicherung aktiv?

Wenn Sie einen anderen Browser als IE verwenden, tritt dasselbe Problem auf?

Bitte überprüfen Sie auch:
Erweiterte Einstellungen von Web Anti-Virus> URL-Advisor konfigurieren> Software, Audio, Video - Ist dies für die Blockierung / Kontrolle ausgewählt?
Fügen Sie einen Ausschluss hinzu> Konfigurieren Sie vertrauenswürdige URLs> Hinzufügen> Youtube
Bitte überprüfen Sie auch die Anti-Banner-Einstellungen.

Laut "dem Bericht zufolge hat es wahrscheinlich alle youtube.com/watch?v und google oder googleads blockiert"

Können Sie uns bitte die Einzelheiten des Berichts mitteilen?

Referenzen, die helfen können:
https://help.kaspersky.com/KIS/2019/de-DE/68982.htm
https://help.kaspersky.com/KIS/2019/de-DE/68986.htm

Informieren Sie uns bitte?
Vielen Dank
Hallo, FLOOD!
Zuerst Dank für den Hilfeversuch. Wie schon erwähnt: W7 prof. 64. Kindersicherung und Anti-Banner sind deaktiviert. Außer IE 11 ist kein weiterer Browser installiert, was ich, auch testweise, nicht ändern will. Die „Erweiterte Einstellungen von Web Anti-Virus> URL-Advisor konfigurieren> Software, Audio, Video" werden mir nicht so angeboten. Ich kann nur URL's hinzufügen!? Obwohl Anti-Banner deaktiviert ist, blockt er in den YouTube-Videos die leidigen Werbeeinblendungen und blockiert so die kompletten Videos.
Auch bei dem Programm „Cardfile" ( eine Art Zettelkasten) traten Probleme mit KIS 19 auf.
Meine Lösung: Letztes Backup recovert und dadurch wieder KIS 18-Nutzer!
Irgendwann versuch ich's mit KIS 19 nochmal!
MfG
Thomas H.
Hallo, zuerst: Es lag wohl doch nicht an KIS19! Anscheinend hat YouTube komplett auf HTML5 umgestellt, welches vom IE 11 nicht unterstützt wird. Bei mir bemerkte ich dies erst nach der KIS19-Installation, und da ich noch zwei Tage zuvor Videos gesehen hatte, schob ich das prompt auf KIS! 😚😚!
Steige jetzt mal, notgedrungen, auf Firefox um.
MfG
Thomas H.

Reply / Ответить