Kaspersky
Solved

KSC - Welche Clients haben welches Windows

  • 23 April 2019
  • 5 replies
  • 189 views

Hallo alle Zusammen,

ich würde eine genaue Zusammenfassung benötigen, welcher Client welches Betriebssystem installiert hat.
Idealerweise Unterteilung in Gruppen.

Vielen Dank, LG
icon

Best answer by Grodomin 24 April 2019, 06:51

Moin,

okay - das sollten wir hinbekommen - mein KSC ist zwar schon die 11 und auf deutsch - aber der Bericht müsste gleich sein:
  1. du klickst ganz links mit der linken Maustaste deinen Administrationsserver an
  2. im rechten Bereich wählst du den 3ten Tab "Berichte"
  3. Hier kannst du dir eine "Neue Berichtsvorlage" erstellen
  4. es geht ein Assistent auf und nachdem du einen Namen vergeben hast, wählst du den Typ aus
  5. für deinen Fall der Bereich "Schutzstatus" und "Bericht über den Schutzstatus"
  6. im nächsten Fenster wählst du aus für welche Geräte und die Vorlage wird erstellt
  7. wenn du nun mit der rechten Taste deinen neuen Bericht auswählst und auf "Eigenschaften" gehst, kannst du weitere Anpassungen vornehmen
  8. in deinem Fall ist der zweite Punkt auf der linken Seite "Felder für Bericht" Interessant, denn da kannst du die anzuzeigenden Informationen auswählen (siehe Screenshot aus vorherigen Post)
  9. also zb. nur die Haken: Gerät, IP-Adresse, DNS-Name und Betriebssystem
  10. nachdem du gespeichert hast, kannst du den Bericht aus der Liste immer wieder neu ausführen, abspeichern, versenden usw.
Ich persönlich würde mir den Bericht als *.xls speichern...
Hoffe die Schritt für Schritt-Anleitung reicht dir - ansonsten muss ich mal mein LAB erneuern um an die englischen Namen zu kommen,

MfG
View original

5 replies

Userlevel 2
Badge +1
Hallo @net2010 ,

bitte gib uns doch mal die genauen Programm-Versionen deines KSCs mit.
Abhängig von der Version werden zB. die Windows 10-Versionen unterschiedlich "übersetzt".

Zumindest einen grundsätzliche Übersicht der OS-Version kannst du mit den KSC-eigenen Berichten generieren.
Vorlage: Bericht über den Schutzstatus
Tab: Felder für Bericht



Allerdings bekommst du da nicht die Build-Nummer des OS oder die genaue Version mit raus...

MfG
Hallo,

unter welchen Punkt finde ich dieses genau?
Mir reicht es ob es Windows 10 oder Windows 7 ist.
Ich habe eine eng. Version vom KSC Version 10.5.1781


Vielen Dank
Userlevel 2
Badge +1
Moin,

okay - das sollten wir hinbekommen - mein KSC ist zwar schon die 11 und auf deutsch - aber der Bericht müsste gleich sein:
  1. du klickst ganz links mit der linken Maustaste deinen Administrationsserver an
  2. im rechten Bereich wählst du den 3ten Tab "Berichte"
  3. Hier kannst du dir eine "Neue Berichtsvorlage" erstellen
  4. es geht ein Assistent auf und nachdem du einen Namen vergeben hast, wählst du den Typ aus
  5. für deinen Fall der Bereich "Schutzstatus" und "Bericht über den Schutzstatus"
  6. im nächsten Fenster wählst du aus für welche Geräte und die Vorlage wird erstellt
  7. wenn du nun mit der rechten Taste deinen neuen Bericht auswählst und auf "Eigenschaften" gehst, kannst du weitere Anpassungen vornehmen
  8. in deinem Fall ist der zweite Punkt auf der linken Seite "Felder für Bericht" Interessant, denn da kannst du die anzuzeigenden Informationen auswählen (siehe Screenshot aus vorherigen Post)
  9. also zb. nur die Haken: Gerät, IP-Adresse, DNS-Name und Betriebssystem
  10. nachdem du gespeichert hast, kannst du den Bericht aus der Liste immer wieder neu ausführen, abspeichern, versenden usw.
Ich persönlich würde mir den Bericht als *.xls speichern...
Hoffe die Schritt für Schritt-Anleitung reicht dir - ansonsten muss ich mal mein LAB erneuern um an die englischen Namen zu kommen,

MfG
Super... danke.. hat perfekt funktioniert! 🙂
Userlevel 2
Badge +1
@net2010
kleines Update - mit der aktuellen Version des KSC kann man sich eine neue Spalte einblenden lassen:


😃

Reply / Ответить